Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Sehr geehrte Damen und Herren, 
 
der Deutsche Schmerzkongress 2021 wird vom 19. bis 23. Oktober als hybrider Kongress stattfinden, die Registrierung ist ab sofort geöffnet. Auch das Programm ist nun über die Kongresswebsite einsehbar.

Vom 21. bis 23. Oktober haben Sie die Möglichkeit vor Ort im Congress Center Rosengarten Mannheim live am wissenschaftlichen Programm teilzunehmen. Darüber hinaus können drei der fünf Vortragsräume über die Online-Kongressplattform digital von zu Hause mitverfolgt werden.Auch die Fortbildungsformate „Refresherkurse“ und „Workshops“ können in diesem Jahr wieder Ihren bekannten Platz im Kongressprogramm einnehmen. Während die Workshops als reine Präsenzveranstaltungen parallel zum Hybridkongress vor Ort in Mannheim stattfinden, werden die Refresherkurse als rein digitale Formate am 19. und 20. Oktober angeboten.

Der ausgewogene Mix von Online und Präsenz bietet Ihnen folgende Vorteile: Zum einen können Sie sich Ihren Kongressbesuch ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Zum anderen können Sie auch noch nach dem Kongress an zahlreichen Programmpunkten antizipieren.

Weitere Informationen zur Umsetzungsform, dem Programm sowie der Registrierung erhalten Sie unter auf der Kongresswebsite.

Ob online oder vor Ort – nutzen Sie die Chance einen Einblick in die aktuellen Themen der Schmerzmedizin zu erhalten und sich mit Ihren Kollegen auszutauschen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre m:con Kongressorganisation


Online Programm

Unter dem Kongressmotto „Wissen schaffen – Wissen leben“ haben wir für Sie ein kompaktes Programm zu aktuellen Themen der Schmerzmedizin zusammengestellt.

Das vorläufige Programm mit allen ReferentInnen und Vorsitzenden finden Sie auf der Kongresswebsite.

Online-Programm

Teilnehmer

Die Teilnehmerregistrierung ist ab sofort geöffnet. Eine vorherige Registrierung ist zwingend erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Präsenzkongress im Congress Center Rosengarten Mannheim vom 21. bis 23. Oktober 2020 pro Tag auf 1.000 Personen begrenzt ist. Aus gegebenem Anlass werden für die Präsenzveranstaltung nur Tagestickets angeboten.

Nutzen Sie Ihre Chance und registrieren Sie sich jetzt:

Teilnehmerregistrierung

Ihre Kongressorganisation

m:con – mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Ihre Ansprechpartner

Teilnehmerregistrierung
Mila Brnovic
Tel. 0621.4106 170 
mila.brnovic@mcon-mannheim.de


Project Management & Development
Eva Scheweiler-Würzburger

Tel. 0621.4106 305
eva.wuerzburger@mcon-mannheim.de



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen. 

m:con - mannheim:congress GmbH 
Rosengartenplatz 2 
68161 Mannheim 
Deutschland

Tel. 0621 / 4106-0
Fax 0621 / 4106-80121
info@mcon-mannheim.de
www.mcon-mannheim.de

Aufsichtsratsvorsitzender:
Bürgermeister Michael Grötsch
Geschäftsführer:
Bastian Fiedler
Sitz der Gesellschaft: Mannheim
Handelsregister: Amtsgericht Mannheim,
Registernummer: HRB 5582
Ust.IdNr.: DE 811 968 225

Verantwortlich für den Inhalt des Newsletters gem. § 55 Abs.2 RStV:
Eva Scheweiler-Würzburger
Tel. 0621.4106 305
Fax 0621 / 4106-80305
eva.wuerzburger@mcon-mannheim.de